Berlin / Tägerwilen – Capita, führender Anbieter in den Bereichen Customer Care, Consulting und digitale Services, nimmt organisatorische Veränderungen auf der Managementebene vor, mit dem Ziel das strategische Wachstum und die Transformation von Capita Europe weiter auszubauen.

So wird Marcus Meloni seine bisherige Position als CEO Capita Europe aufgeben, um künftig in seiner neuen Rolle als Growth Lead den Ausbau und die Weiterentwicklung des Kerngeschäfts sowie der Key Accounts voranzutreiben. Dabei arbeitet er eng mit Paul Fox, Growth Director bei Capita plc, zusammen. Meloni bleibt unverändert Mitglied des Aufsichtsrates in Deutschland sowie Verwaltungsratspräsident in der Schweiz. Auch wird er nach wie vor die strategische Projektarbeit von Capita Europe unterstützen.

Mit dem Ziel einer länderspezifischen Organisation und Ausrichtung wird die Position eines übergeordneten CEO Europe nicht mehr besetzt. So werden Christian Ecknauer als Managing Director in der Schweiz und André Stark als CEO in Deutschland die Verantwortung für ihre jeweiligen Regionen übernehmen und mit Meloni im Rahmen eines Capita Europe Boards eng zusammenarbeiten. Die Änderungen treten ab sofort in Kraft.

„Die neuen, organisatorischen Veränderungen auf unserer Management- und Führungsebene helfen dabei, den Fokus auf Wachstum für Capita Europe deutlich zu erhöhen und damit qualifiziert voranzutreiben. Gleichzeitig stellen wir sicher, dass unsere Kunden auch in Zukunft auf unseren exzellenten Service bauen und vertrauen können“, so Marcus Meloni. „Durch die Stärkung der länderspezifischen Organisation tragen wir unserem Bestreben nach einem hohen Maß an Agilität, Effizienz und Kundennähe Rechnung.“

 

Presseanfragen:

Kafka Kommunikation GmbH & Co. KG
Susanne Sothmann / Claudia Leupold
Tel.: +49 (0) 89-74747058-0
E-Mail: ssothmann@kafka-kommunikation.de / cleupold@kafka-kommunikation.de

Marcus Meloni, Verwaltungsratspräsident und Growth Lead

PDF Download

Pressemitteilung Organisatorische Veränderungen im Management von Capita Europe

Download

Sie haben Fragen?