Digitale Transformation in Vertrieb und Kundenservice – Capita Energie Service GmbH ist neuer Partner der AVU

Krefeld – Die Capita Energie Service GmbH übernimmt als neuer Partner der AVU Aktiengesellschaft für Versorgungsunternehmen mit Sitz in Gevelsberg den telefonischen Kundenservice inklusive der zugehörigen vertrieblichen Aktivitäten. Neben der Stabilisierung der Kundenservicekennzahlen steht dabei vor allem die digitale Transformation von Geschäftsprozessen sowie die damit verbundene Verbesserung der Customer Experience im Vordergrund der Partnerschaft.

Die Zusammenarbeit mit dem Energieversorger für Privat-, Geschäfts- und Industriekunden im Ennepe-Ruhr-Kreis startete bereits Mitte Januar. Die Projektvorbereitungen waren dabei einem außergewöhnlich kurzen und intensiven Zeitplan unterworfen. Hier konnte die Capita Energie Service GmbH besonders auf ihre langjährige Expertise und Erfahrungen als Dienstleister für Stadtwerke und regionale Energieversorgungsunternehmen zurückgreifen und sich auf das Know-how der beiden Gesellschafter Capita und SWK Stadtwerke Krefeld stützen.

Für das Projekt mit der AVU kommt Capitas neues Konzept der alternierenden Teleheimarbeit zum Einsatz. Durch dieses hybride Arbeitsmodell ermöglicht der Dienstleister seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, flexibel und bedarfsgerecht zwischen Office und Homeoffice zu wechseln. Für die Auftraggeber bedeutet dies ein verbindliches Plus an Sicherheit und Verlässlichkeit – sowohl in der aktuellen Corona-Pandemie-Situation als auch für die digitale Arbeitswelt der Zukunft.

„Für uns als regionales Unternehmen und Energieversorger steht die bestmögliche Betreuung und Unterstützung unserer Kunden stets im Fokus. Um noch professioneller in die digitale Zukunft zu gehen, haben wir mit Capita Energie Service ab sofort einen starken Experten an unserer Seite, um die Themen digitale Transformation im Kundenservice, im Vertrieb und in der Beratung effizient voranzutreiben. Wir sind überzeugt, dass wir von Capitas langjähriger Erfahrung durch die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stadtwerken profitieren werden“, erklärt Benjamin Kreikebaum, Prokurist und Leiter Privat- und Geschäftskunden bei der AVU.

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit der AVU als nachhaltig und innovativ aufgestelltes Energieversorgungsunternehmen in der Ruhrregion. Die digitale Transformation in den Kernbereichen des Kundenservices und des Vertriebs so weiterzuentwickeln, dass die Customer Experience deutlich optimiert wird, ist unser gemeinsames erklärtes Ziel. Bereits in der kurzen, sehr intensiven Projektvorbereitung sind wir zu einem tollen Team zusammengewachsen und ich bin überzeugt, dass wir schon kurz- und mittelfristig spürbare Verbesserungen erreichen werden“, so Dr. Andreas Gierth, Geschäftsführer der Capita Energie Service GmbH.

Die Capita Energie Service GmbH mit Sitz in Krefeld ist eine gemeinsame Gesellschaft der Capita Customer Service AG und der SWK ENERGIE GmbH und bringt zwei starke Partner aus den Branchen Energie und dem Outsourcing von Geschäftsprozessen speziell im Kundenservice zusammen. Das Joint Venture gibt innovative Antworten auf das Spannungsfeld zwischen steigender Komplexität der Themen und Kundenerwartung einerseits sowie Kostendruck für die Energieversorger andererseits gibt. Die Geschäftsentwicklung der Capita Energie Service zeigt, dass dieses Modell insbesondere für Stadtwerke und kommunale Versorger effektive und zukunftsweisende Lösungen anbieten kann. Auch beim Einsatz neuer Technologien wie Robotics oder Künstliche Intelligenz setzt der Dienstleister wegweisende Maßstäbe.

 

Presseanfragen:

Kafka Kommunikation GmbH & Co. KG
Susanne Sothmann / Claudia Leupold
Tel.: +49 (0) 89-74747058-0
E-Mail: ssothmann@kafka-kommunikation.de / cleupold@kafka-kommunikation.de

PDF Download

Pressemitteilung "Capita Energie Service GmbH ist neuer Partner der AVU" als PDF herunterladen.

Download

Sie haben Fragen?