Wir wollen mit Lieferanten zusammenarbeiten, die unsere Werte teilen und uns bei der Erfüllung unseres Ziels, bessere Kundenerlebnisse zu gestalten, unterstützen. Wir schätzen unsere Lieferanten und bemühen uns um den Aufbau langfristiger Beziehungen. Zudem behandeln wir unsere Lieferanten und Partner fair und begleichen offene Rechnungen prompt.

Diese Policy legt fest, was Lieferanten von uns erwarten können, wenn wir Waren und Dienstleistungen einkaufen, und welche Anforderungen dabei von jedem unserer Geschäfte in jedem Land, in dem wir tätig sind, zu beachten sind.

Wir verpflichten uns:

  • Mit Lieferanten zusammenzuarbeiten, die unsere Werte teilen und uns dabei unterstützen, bessere Kundenerlebnisse zu gestalten.
  • Strategische Lieferantenvereinbarungen zu entwickeln sowie den Wachstum von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und sozialengagierte Unternehmen in unserer Lieferbasis zu unterstützen.
  • Lieferanten zu motivieren und mit ihnen zusammenzuarbeiten, um die höchsten Standards innerhalb unserer Lieferkette zu erreichen, um sicherzustellen, dass wir gemeinsam umfassende soziale, wirtschaftliche und ökologische Vorteile erzielen können.
  • Alle anwendbaren, regulatorischen, rechtlichen und beruflichen Verpflichtungen einzuhalten.
  • Verantwortungsvolle Beschaffungsmethoden zu pflegen, die Capita dabei unterstützen, wettbewerbsfähig zu sein und die langfristige Nachhaltigkeit unseres Geschäfts unterstützt.

In Übereinstimmung mit:

Was von uns erwartet werden kann:

  • Wir werden für einen klaren und fairen Beschaffungsprozess sorgen und versuchen, langfristige Beziehungen zu unseren Lieferanten aufzubauen.
  • Wir erkennen gute Lieferantenleistungen durch wiederholte Geschäftsmöglichkeiten an.
  • Wir werden Zahlungen gemäss der vereinbarten Zahlungsbedingungen veranlassen.
  • Wir werden die Einhaltung unserer Lieferbasis in Übereinstimmung mit unserem Lieferanten Charta überwachen.
  • Wir streben einen stärkeren Einsatz von sozialengagierten Unternehmen an.

Was wir von Lieferanten erwarten, wenn sie an der Beschaffung von Waren und Dienstleistungen in unserem Namen beteiligt sind:

  • Die Verpflichtungen dieser Policy durch integres und sensibles Handeln im Umgang mit Informationen zu erfüllen.
  • Alle notwendigen Datenschutzschulungen zu absolvieren.
  • Etwas anzusprechen und uns darauf hinzuweisen, wenn etwas möglicherweise nicht dieser Policy entspricht oder wenn es ein Anliegen in Bezug auf diese Policy gibt.
  • Für die Weitergabe solcher Informationen steht der Kontakt
    compliance.europe@capita-europe.com
    zur Verfügung. Alle Angaben werden vertraulich behandelt.

Wie wir dies erreichen:

Jede Division und Funktion bei Capita muss sich an diese Policy, unseren Lieferanten Charta und die damit verbundenen Standards und Prozesse halten.

Wir nehmen jede Nichteinhaltung der Policy ernst. Abweichungen werden über unsere Governance gemeldet, verwaltet und fliessen in unser Risiko und Audit Management mit ein.